Profitieren Sie von KfW-Fördermitteln 

Wie lassen sich Heizkosten auf Dauer drastisch senken? Was muss man tun, um KfW-Fördermittel für ein Bauvorhaben zu bekommen? Jeder Bauherr benötigt ein umfangreiches Energiekonzept, wobei die Beachtung der Bauphysik eine zentrale Rolle spielt. Im Anschluss daran schöpfen Sie einfach aus einem sehr umfangreichen Pool von KfW-Fördermöglichkeiten für Neubauten und für Sanierungen im Bestand. Die Förderbank unterscheidet hier zwischen dem Zuschussprinzip oder der Förderung auf Kreditbasis. Es können Einzelleistungen in Anspruch genommen werden, oder aber man entschließt für eine KfW-Gesamtmaßnahme (z. B. KfW-Standardhaustypen). Wir wählen für Sie die geeigneten Fördermittelprogramme aus und stellen direkt die erforderlichen Anträge dazu. Mit uns verschenken Sie kein Geld, weil wir das KfW-Konzept auf Ihr Bauvorhaben individuell anpassen. Wenn Sie uns schon zum Zeitpunkt der Vorplanung miteinbeziehen, sparen Sie direkt zu Beginn Ihres Bauprojektes eine Menge Geld. Wir übernehmen über die Projektplanung hinaus die Baubegleitung zur Ausführung bis zur endgültigen Fertigstellung inklusive des Bauvorhabenabschlusses und bescheinigen dann die erfolgreich durchgeführte KfW-Maßnahme.  

Sollten Sie weitere Informationen wünschen, kontaktieren Sie uns doch einfach, wir sind jederzeit für Sie da. Wir freuen uns für Sie tätig werden zu dürfen.